2021 Tesla Lineup Changes: What's New on the Model S, 3, X, and Y

Der Kauf eines Gebrauchtwagens ruft sofort Bilder von aufdringlichen Verkäufern hervor, die zwielichtige Autos an ahnungslose Käufer verkaufen. Glücklicherweise bedeutet das Verbraucherschutzgesetz, dass dieses Bild heutzutage etwas übertrieben ist und Sie beim Besuch des Gebrauchtwagenhofs mit einer viel einfacheren Zeit rechnen können. Sie erhalten sogar ein faireres Angebot bei der Aushandlung eines Autokredits.

Das bedeutet nicht, dass das Segeln immer reibungslos verläuft, aber Sie müssen immer noch Ihren Verstand über Sie haben. Es ist eine großartige Taktik, Ihren Besuch frühzeitig zu planen, damit Sie genau wissen, wonach Sie suchen und was Sie bereit sind zu zahlen.

Lesen Sie also die folgenden Tipps durch, bevor Sie diese Gebrauchtwagenhöfe erreichen, und sparen Sie sich möglicherweise Hunderte oder vielleicht Tausende von Dollar.

Recherchieren Sie zunächst im Internet und wählen Sie ein Auto aus, das Ihren Anforderungen entspricht. Stellen Sie sicher, dass es über die richtigen Sicherheitsfunktionen verfügt, und notieren Sie sich das Zubehör, das Sie hinzufügen möchten, z. B. Anhängerkupplungen oder Dachgepäckträger. Der Kraftstoffverbrauch ist ein weiterer wichtiger Gesichtspunkt. Sie können die technischen Daten frühzeitig überprüfen, damit Sie wissen, worauf Sie Lust haben.

Machen Sie ein Budget und legen Sie ein maximales Limit für jeden Autokredit fest, den Sie aufnehmen möchten. Besuchen Sie dann mehrere Kreditgeber und erhalten Sie vergleichende Angebote, um sicherzustellen, dass Sie alle damit verbundenen Antragsgebühren und laufenden Gebühren für die Kontoführung berücksichtigen, die möglicherweise erhoben werden. Wenn Sie ein gutes Geschäft gefunden haben, beantragen Sie eine Vorabgenehmigung, damit Ihre Finanzen gut und wirklich erledigt sind, bevor Sie den Gebrauchtwagenhof erreichen.

Wenn Sie sich für ein geeignetes Auto entscheiden, besuchen Sie unbedingt die Websites für Benutzerbewertungen, um eine Vorstellung davon zu erhalten, was bestehende Eigentümer zu sagen haben. Vielleicht finden Sie dort auch einige Kommentare zu Autohändlern, sodass Sie vorgewarnt und gewappnet sind. Mit anderen Worten, nehmen Sie die Beschreibungen der Hersteller von Merkmalen und Vorteilen nicht als Evangelium
Überprüfen Sie die Preise für Fahrzeuge, indem Sie auf Internetseiten gehen, auf denen bestehende Eigentümer ihre Autos zum Verkauf anbieten. Dies gibt Ihnen eine sehr gute Vorstellung vom vorherrschenden Marktwert und Sie können dies verwenden, um mit dem Autohof zu verhandeln. Wenn nötig, müssen Sie bereit sein, privat zu kaufen, vorausgesetzt, Sie können eine Fahrzeuginspektion erhalten, die Sie zufriedenstellt.

Wenn Sie vor dem Verkäufer stehen, achten Sie darauf, dass Sie ruhig bleiben, und lassen Sie sich nicht auf einen Trick hereinfallen, der Sie auffordert, eine sofortige Entscheidung zu treffen. In der Tat ist es eine bessere Option, zum Autohändler zu gehen, ohne die Absicht zu haben, überhaupt zu kaufen. Gehen Sie dorthin, um Informationen zu erhalten, die Sie verwenden können, wenn Sie später wiederkommen.

Beachten Sie niemals den angegebenen Preis und seien Sie bereit, stark zu verhandeln. Wenn Sie Ihre Recherchen ordnungsgemäß durchgeführt haben und den ungefähren Marktwert kennen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie ein besseres Geschäft abschließen.

Gebrauchtwagenhändler werden immer versuchen wollen, Autokredite für Sie zu arrangieren, aber wenn sie nicht mit dem Angebot übereinstimmen, das Sie aus Ihrem vorab genehmigten Angebot haben, behaupten Sie sich und unterschreiben Sie nichts.

Autoankauf Mainz