Image result for brand new car

Wohltätigkeitsorganisationen, die gespendete Fahrzeuge zum Transport von Gütern und Gütern einsetzen, profitieren offensichtlich direkt von der Tat. Es wird jedoch einen massenhaften Verkauf von gespendeten Fahrzeugen geben, entweder durch Händler oder durch die Wohltätigkeitsorganisation selbst, um Spenden zu sammeln. Händler unterbreiten Wohltätigkeitsorganisationen häufig Pauschalangebote pro Fahrzeug, die manchmal nur 45 US-Dollar pro Fahrzeug betragen können.

Nachfolgend finden Sie Tipps für potenzielle Spender, die bereit und selbstlos sind, ihre alten oder etwas neuen Fahrzeuge für wohltätige Zwecke zu spenden. Bitte beachten Sie, dass die Gesetzgebung der US-Regierung von 2004 den Steuerabzug der Spender für Fahrzeugspenden auf den bestimmten Preis begrenzt, den wohltätige Organisationen das Fahrzeug verkauft haben.

Stellen Sie sicher, dass die Wohltätigkeitsorganisation für steuerlich absetzbare Angebote qualifiziert ist. Bitten Sie um ein Duplikat Ihrer Unterlagen des IRS-Bestätigungsschreibens in der Organisation, das die Steuerbefreiung bestätigt.

Stellen Sie sicher, dass die Wohltätigkeitsorganisation Ihnen eine Spendenquittung für Ihr Fahrzeug aushändigt.

Sachspenden gelten als einer der üblichen Auslöser der IRS-Prüfungen. Als Spender müssen Sie den Wert des Fahrzeugs dokumentieren und darüber Buch führen.

Wenn der Wert des Fahrzeugs über 500 US-Dollar liegt, muss der Spender den Abschnitt A des IRS-Formulars 8283 ausfüllen. Der Spender hat das Formular seiner Steuererklärung beizufügen. Es ist obligatorisch, dass der Spender seine Steuererklärung und eine schriftliche Bestätigung von der Wohltätigkeitsorganisation einreicht. Im Gegenzug muss die Wohltätigkeitsorganisation eine Bescheinigung darüber vorlegen, dass das Fahrzeug zwischen den unabhängigen Parteien des Spenders zu marktüblichen Konditionen verkauft wird.

Aus der Bescheinigung muss der Verkaufspreis des Fahrzeugs innerhalb von höchstens 30 Tagen hervorgehen. Wenn die Regeln korrekt befolgt werden, werden die Steuerabzüge des Eigentümers reduziert und auf den Betrag begrenzt, für den die Wohltätigkeitsorganisation das Fahrzeug verkauft hat. Die Wohltätigkeitsorganisation muss eine Quittung für den Spender vorlegen, wenn die Wohltätigkeitsorganisation das Fahrzeug nicht verkauft hat.

Darüber hinaus muss dem Spender eine verbindliche Bescheinigung vorgelegt werden, aus der hervorgeht, wie die Wohltätigkeitsorganisation das Fahrzeug verbessern oder nutzen will. Außerdem muss die Wohltätigkeitsorganisation dem Spender versichern, dass er das Fahrzeug nicht weitergibt oder verkauft. Es wird Strafen für Wohltätigkeitsorganisationen geben, die ihren Spendern falsche Anerkennungen machen.

Beträgt der Fahrzeugwert mehr als 5.000 US-Dollar, ist eine unabhängige Bewertung erforderlich. Der Spender muss das IRS-Formular 8283 Abschnitt B beantworten und ausfüllen. Verwenden Sie für Fahrzeuge mit einem Wert von weniger als entweder das Hearst Black- oder das Kelley Blue-Buch, um den Marktwert zu überprüfen. Achten Sie darauf, die korrekten Werte für Kilometerstand, Zustand und Datum des Fahrzeugs zu verwenden. Die Auswahl der höchsten Werte für Ihr Fahrzeugjahr und Modell ohne Berücksichtigung anderer Aspekte ist möglicherweise nicht für IRS qualifiziert.

Steuergutschrift für Ihr altes Auto

Der größte Vorteil der Spende eines Fahrzeugs für wohltätige Zwecke ist sein finanzieller Nutzen. Fahrzeugspenden sind zwar möglicherweise keine Belohnung für einen eindeutigen Verkauf, sie sind jedoch steuerlich absetzbar. Die Steuerermäßigungen variieren je nach Wert des Fahrzeugs in US-Dollar bei der Bewertung sowie der persönlichen Situation der Spender. Abgesehen davon, dass man etwas Gutes tut und anderen in Not hilft, ist der Gewinn des Spenders von unschätzbarem Wert.