Manchmal hilft es Ihnen vielleicht nicht, ein bisschen Geld zu sparen. Sie sagen, dass Sie Ihre Selbstbehalte reduzieren können, wenn Sie sich für eine günstigere Versicherung entscheiden, aber die Wahrheit ist, dass Sie sich einfach mehr ausgesetzt sehen.

Wenn Sie beispielsweise ein neues Auto kaufen und eine $ 10.000-Stereoanlage im Auto installieren und der Versicherungsgesellschaft nicht sagen, dass sie den zusätzlichen Aufpreis, den Sie für Ihr Fahrzeug gemacht haben, versichern wird, wird dies weniger kosten. Der Nachteil ist, dass sie nichts über das Extra erfahren möchten, das sie bezahlen müssen, wenn das Auto gestohlen wird.

Leider ist der beste Weg, um bei Ihrer Versicherung zu sparen, Zeit. Je länger Sie ohne Unfälle fahren und ohne dass Sie Ansprüche geltend machen, desto geringer ist Ihre Prämie. Wenn Sie ein Mann über 25 Jahre alt sind – Es gibt jedoch eine Ausnahme von dieser Regel. Sobald Sie über 60 Jahre alt sind, kann sich die Versicherung wieder erhöhen, einfach aufgrund der Statistiken, die besagen, dass Senioren an vielen aufgezeichneten Verkehrsunfällen beteiligt sind .

Es ist möglicherweise nicht das Beste, was eine Person hören möchte, was bedeutet, dass sie lange Zeit sicher fahren muss, bevor ihre jährlichen Prämien wirklich gespart werden können.

Es gibt einige andere Szenarien, die als bessere Optionen erscheinen können und sicherstellen, dass Sie immer nach dem besten Angebot suchen. Wenn Sie sich jedes Jahr das beste Angebot gesichert haben, ist es möglicherweise eine gute Idee, sich die Preise anzusehen, die die Mitbewerber verlangen. Wenn Sie einen günstigeren Preis sehen, fragen Sie Ihren aktuellen Versicherer, ob er diesen Preis erreicht. Wenn Sie eine langjährige Geschichte mit ihm haben, besteht eine gute Chance, dass sie den Rabatt einlösen.

Sie können auch Ihre Kfz-Versicherung fragen, ob Sie eine Police über einen längeren Zeitraum verkaufen. Wenn Sie eine Police für mehr als die üblichen 6 oder 12 Monate kaufen, bedeutet dies weniger Papierarbeit und wenn Sie bereits über eine gute Fahrerfahrung verfügen, können Sie auch mehr Einsparungen erzielen.

Wir haben viele Australier gefragt, warum sie sich für einen Versicherer entschieden hätten. Die meisten Leute sagten, dass sie nicht glauben, dass es einen Unterschied zwischen einem Unternehmen und einem anderen gibt Sie zogen es vor, einfach bei der gleichen Firma zu bleiben, mit der sie schon seit Jahren zusammengearbeitet hatten, denn es schien sehr einfach zu sein, sie zahlen jedes Jahr die Prämie, ohne wirklich darüber nachzudenken.

Was die meisten Australier nicht wissen, ist, dass der Vergleich mit Websites heutzutage den Prozess ziemlich einfach macht. Wenn Sie einen günstigeren Preis von einem Mitbewerber finden, wird es Ihnen sehr leicht fallen, zu ihnen zu wechseln, da dies in ihrem besten Interesse ist.

https://www.autoankauf-abl.de/bayern/muenchen/