Der Kauf von Gebrauchtwagen ist heutzutage immer noch ein großes Problem. Trotz großer Fortschritte beim Kundenservice, der Palette an verkauften Fahrzeugen und Qualitätsgarantien werden viele Gebrauchtwagenhändler immer noch mit einer gewissen Zurückhaltung und Misstrauen betrachtet. Zugegeben, Sie können sich nicht zu 100% über die Leistung eines Gebrauchtwagens informieren, wenn Sie es gekauft haben, aber das gleiche gilt auch für Neuwagen.

Anstatt jeden Gebrauchtwagenkauf als Glücksspiel zu betrachten, gibt es einige besondere Schritte, um sicherzustellen, dass Sie kein schlechtes Gebrauchtwagengeschäft erhalten. Folgen Sie ihnen nach eigenem Ermessen.

Wenn Sie ein Gebrauchtfahrzeug entdecken, das Sie interessiert, sollten Sie zunächst dem Händler zwei sehr wichtige Fragen stellen. Erstens sollten Sie herausfinden, ob das Fahrzeug über die gesamte Lebensdauer des Fahrzeugs verfügt. Wenn dies Ihnen angezeigt wird, überprüfen Sie es sorgfältig und achten Sie auf Unstimmigkeiten wie fehlende Stempel. Zweitens sollten Sie feststellen, wie lange das Fahrzeug verkauft wurde. Eine lange Zeit auf dem Vorplatz wies darauf hin, dass andere Käufer das Auto nachgefragt oder getestet hatten und nicht mit den Ergebnissen überfordert waren.

Ich habe diese beiden Tipps vor kurzem befolgt und letztendlich einen ziemlich schönen Used Audi getestet. Es bestand den Test der Servicegeschichte und war erst seit vierzehn Tagen beim Händler. Alles in allem schien es ein Gebrauchtwagen ohne Nachteile zu sein.

www.abl-fahrzeugankauf.de/autoankauf/autoankauf-stuttgart