Die Abschreibung ist der Geldbetrag, der über einen bestimmten Zeitraum aus dem Kaufpreis eines Autos verloren wurde. Es ist unvermeidlich für alle außer den begehrtesten oder exklusivsten Autos und kann Ihren Geldbeutel ernsthaft verletzen.

Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, die Auswirkungen der Fahrzeugabwertung zu minimieren und zeigt Ihnen auch, wie Sie diese nutzen können.

Abschreibung vermeiden

Es gibt bestimmte Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um eine Abschreibung zu vermeiden. Wählen Sie Fahrzeuge mit:

Starke Bilder. Prestige-Marken sind immer gefragter und erzielen immer einen gesunden Aufschlag gegenüber etablierten Herstellern. Obwohl Sie in erster Linie mehr zahlen, verlieren Sie auf lange Sicht in der Regel weniger.
Diesels Es wird erwartet, dass diese in Zukunft zunehmend höhere Prämien gegenüber weniger effizienten Benzinmodellen erzielen werden
Niedrige Listenpreise. Selbst wenn ein Auto für eine starke Abwertung bekannt ist, bedeutet ein niedriger Einstiegspreis natürlich weniger Einstiegszeit. Auch billigere Modelle sind häufig die beliebtesten in einem Sortiment, weshalb sie ohnehin weniger abwerten
Abschreibung ausnutzen

Wenn Sie ein Gebrauchtwagenkäufer sind, können Sie die Abschreibung für Sie vornehmen. Die folgenden Modelle sind ideale Kandidaten für die Abschreibungsnutzung:

Meistverkaufte Flottenautos verlieren oft mehr als seltenere Modelle, allein aufgrund der hohen Marktzahlen. Käufer haben so viel Auswahl; Nur mit konkurrenzfähigen Preisen können Verkäufer sie weiter verschieben.
Große Mainstream-Autos ohne die prestigeträchtigen Abzeichen. Sie sind teuer, wenn sie neu sind, aber nicht aus zweiter Hand gesucht werden.
Autos mit großen Motoren, insbesondere da die Kraftstoffpreise von Jahr zu Jahr steigen
Langweilige Farben (die meisten Nichtmetallics) können weit günstiger sein als die gängigen.
Die falsche Spezifikation wie Executive Cars mit Stoffsitzen oder keine Klimaanlage
Mein Spitzentipp

Der Kauf von fast neuen Autos war traditionell die sicherste Methode, um Geld zu sparen. Neue Autos können Tausende verlieren, wenn sie aus dem Ausstellungsraum gefahren werden. Einjährige Autos sind jedoch oft frei von den größten Schäden, die Neuwagen verursachen.

Franchise-Händler haben oft die Wahl zwischen jahrelangen Autos, dank der vielen Systeme, die von Herstellern betrieben werden. Solche Autos haben eine volle Servicegeschichte, sind voll garantiert und haben oft geringe Laufleistungen.

Sie profitieren möglicherweise nicht von einem brandneuen Kennzeichen, aber die Garantien sind weitaus höher als bei importierten Autos. Darüber hinaus können Sie am selben Tag wegfahren, aber vor allem können Sie das Auto sehen, fühlen und fahren, bevor Sie sich mit Bargeld trennen.

Autoankauf Dresden DE