Mustang Wallpapers: Free HD Download [500+ HQ] | UnsplashDie meisten von uns denken nie wirklich über das Waschen von Autos nach. Eine Bürste, ein Schwamm und ein Schlauch sind alles, woran wir jemals denken. Einige von uns kümmern sich nie darum und waschen sich einfach selbst, um Zeit zu sparen.

Alle, die ihre Autos von Hand waschen, werden mit einem Auto belohnt, das auch nach vielen Jahren auf der Straße seinen Lack schön trägt. Dieser Artikel enthält einige grundlegende Tipps zum Waschen Ihres Autos.

Verwenden Sie keine Bürsten auf der Oberfläche Ihres Autos

Im Allgemeinen ist es am besten zu vermeiden, dass ein Pinsel den Lack Ihres Autos berührt. Diese abrasiven Materialien sollen Schmutz und Schmutz entfernen und die Reinigung erleichtern.

Es gibt sogar Bürstenschlauchkombinationen, die ein trockenes Auto für ein sofortiges Schrubbbad benötigen. Im Gegensatz zu Menschen kann sich die Hautschicht eines Autos nicht regenerieren. Die glänzende, klare Schicht, die einem Auto seinen Glanz verleiht, nutzt sich schnell ab, wenn Sie weiterhin Bürsten verwenden, um die Oberfläche Ihres Autos zu reinigen.

Instant Spray-basierte „Autowaschanlagen“ sind ein Nein Nein

Berührungslose Autowaschanlagen in einer Flasche sind mit bösen Chemikalien gefüllt, die den Schmutz auf Ihrem Auto entfernen. Leider beschädigt dies auf lange Sicht auch Ihren Lack.

Verwenden Sie keine Geschirrspülmittel

Die Verwendung von Reinigungsmitteln für die Küche als Ersatz für Autowaschshampoos ist schlecht. Dieser Mythos sollte sterben. Geschirrspülmittel enthalten starke Abbeizchemikalien, die bei übermäßigem Gebrauch den Mantel Ihres Autos zerstören können.

Ja, es gibt schonendere Geschirrspülmittel, aber es ist am besten, sie nicht zu verwenden. Es gibt Autowaschshampoos oder -zubereitungen, die nicht viel teurer sind als Geschirrspülmittel.

Verwenden Sie keine alte Kleidung, um Ihr Auto abzuwischen

Alte Kleidung hat im Allgemeinen nicht mehr genügend Baumwollfasern, um Staub und Schmutz auf der Oberfläche Ihres Autos effektiv zu entfernen. Verwenden Sie beim Waschen Ihres Autos am besten einen Handschuh mit weichen Fasern, die Schmutzschichten einfangen und vom Auto entfernen können.

Tattered Clothes Act hat Laken, die Schmutz und Sandkörner nicht von der Farbe entfernen. Sie ziehen all diese abrasiven Materialien auf Ihren Lack und schleifen so den Lack Ihres Autos.

Wenn Sie alte dicke Handtücher haben, die noch lange Baumwollfasern haben, können Sie diese verwenden, wenn Sie keine Autowaschhandschuhe zur Hand haben.

Das Vermeiden dieser gängigen Praktiken sollte Ihnen helfen, den Lack Ihres Autos über Jahre hinweg zu erhalten. Es ist möglich, ein glänzendes und glänzendes Auto bis zu einem Jahrzehnt lang zu warten, wenn Sie diese Dinge vermeiden, die Ihren Autolack vorzeitig beschädigen.

https://dein-auto-ankauf.de/mainz/